Hier finden Sie Erklärungen zu Begriffen aus der Finanzwelt. Von A wie ABC-Analyse bis Z wie Zinsen. Besuchen Sie unser Anlageberaterportal unter www.anlageberater.at und erhalten Sie Informationen aus der Finanzwelt. Unser Steuerberaterportal www.steuerberater.at bietet viele Informationen für Steuerberater, Steuerzahler und Steuersparer und Tipps und Tricks zum Steuersparen.

Finanzlexikon: wettbewerb

wettbewerb

Ein Wettbewerb entsteht, wenn mindestens zwei Parteien in der gleichen Sache miteinander konkurrieren.

Ein Wettbewerb kann in den unterschiedlichsten Lebensbereichen auftreten:

1. Die grundsätzliche Wettbewerbssituation bildet das Leben selbst, das durch den Kampf um die Selbsterhaltung das Überleben des Stärkeren durch natürliche Zuchtwahl garantiert.
2. im Sport als Wettkampf mit dem klassischen Modell des Turniers (z.B. Liga-, Pokalwettbewerb, Weltmeisterschaften, Olympische Spiele),
3. in der Wirtschaft als Konkurrenz (Konkurrierende Firmen, Kämpfe um Marktanteile, Preisbildung),
Wettbewerbe gibt es unter Anderem um
1. Meistverkaufte Bücher: Bestseller
2. Meistverkaufte Schlager: Hitparaden
4. im Privatbereich als Rivalität (Kinder buhlen um die Gunst der Eltern, Männer umgarnen Frauen),
5. im Beruf (Stellenbewerbung, Mobbing, Ergebnisse),
6. in der Schule (Notengebung, Belobigungen)

Man spricht oft von einem fairen bzw. unfairen Wettbewerb. Im ersten Fall gilt es dabei, die spezifischen Regeln des jeweiligen Wettbewerbs einzuhalten, im zweiten Fall, gegen diese Regeln in irgendeiner Form zu verstoßen.

Des weiteren gibt es Wettbewerbsverzerrungen, bei denen einer der Wettbewerber die Regeln, bzw. die Gesetze nicht einhält, um sich somit einen Vorteil zu verschaffen (auch unlauterer Wettbewerb). Beispiel: Formel-1-Reifen dürfen eine bestimmte Breite nicht überschreiten, da sonst ein Vorteil für den Fahrer mit breiteren Reifen (mehr Haftung) entstehen kann.

Die Finanz-Informationen basieren auf der freien Enzyklopädie Wikipedia und stehen unter der GNU Lizenz für freie Dokumentation.

thinkgeek doctor who